Die Zukunft des nachhaltigen Handels.

In langfristiger Partnerschaft mit Händlern ist es unser Ziel den Handel nachhaltiger zu gestalten. Dazu gehört unnötige Müllentstehung vorzubeugen und Ressourcen im Sinne der Kreislaufwirtschaft zu schonen. Wir unterstützen Händler dabei für jede Retoure die beste Lösung zu finden um somit ökonomische und ökologische Ziele zu vereinen. Reverse Logistics spielt dabei eine essentielle Rolle. Dabei liegt der Fokus nicht mehr ausschließlich auf der vorwärts gerichteten Lieferkette, sondern auch auf den Warenflüssen vom Kunden zurück zum Händler oder Hersteller. Lange ignoriert, bietet eine effiziente Retourenlogistik zahlreiche Vorteile, welche sich letztendlich positiv auf die Profitabilität auswirken und dabei die Umwelt und Ressourcen schonen.      

Retouren - die Achillesferse des Versandhandels

Der Online-Handel boomt und Prognosen deuten einen anhaltenden Trend an. Allein für dieses Jahr schätzt man eine dreistellige Millionenzahl an Retouren. Diese Vielzahl an Retouren generiert eine Flut an Daten, welche von Händler und Hersteller meist übersehen wird. Darüber hinaus enthält fast jede zweite Rücksendung beschädigte Ware, die nicht mehr über die ursprünglichen Kanäle wieder verkauft werden kann. Dies zieht nicht nur Umsatzeinbußen, sondern auch negative Umwelteinflüsse, mit sich. Lange Zeit wurde das Thema Reverse Logistics ignoriert. Dabei bietet eine effiziente Retourenlogistik zahlreiche Vorteile, die sich letztendlich positiv auf die Profitabilität auswirken und dabei die Umwelt und Ressourcen schonen.

Du möchtest mehr erfahren?

Wir beantworten dir gerne alle deine Fragen und informieren dich ganz unverbindlich über unsere Serviceleistungen.

Kontakt