malindo

Retourenabwicklung aus einer Hand

Wir machen aus Ihren aussortierten Retouren neuen Umsatz.

1

Ihre Retouren kommen bei uns an

Sie schicken uns Ihre Retouren. Wir kümmern uns um den kompletten operativen Prozess in unserem Lager.

2

Jede Retoure wird geprüft, klassifiziert und eingelagert

Unsere geschulten Mitarbeiter nutzen moderne Tools und Software um jede Retoure effizient auf ihren Zustand zu prüfen.

3

Retouren werden zu Marktpreisen an Endverbraucher verkauft

Wir greifen auf die größten Marktplätze zurück um Millionen von Kunden gleichzeitig und auf direktem Wege zu erreichen.

 

Daten und Statistiken für ein besseres Retourenmanagement

Sie behalten jederzeit den Überblick mit detaillierten Daten und Statistiken aller Ihrer Retouren in Echtzeit. Nutzen Sie diese Transparenz um bessere Einkaufsentscheidungen zu treffen und das Bestandsmanagement zu optimieren.

Individuelles Tracking

Jede Retoure, welche bei uns ankommt wird individuell beschriftet und ist von dort bis zum Verkauf einzeln verfolgbar.

Retourenbetrug identifizieren

Nutzen Sie die Daten aus unserem Prüfprozess um mögliche Retourenbetrüge aufzudecken und vorzubeugen.

Sehen Sie den Unterschied

Über unsere Plattform können Sie Verkäufe in Echtzeit einsehen und Ihre Erlöse auf Artikelebene einordnen.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert malindo?

Ihre Retouren sind mehr Wert als der Betrag, den Aufkäufer bereit sind dafür zu bezahlen. Indem wir Mittelsmänner überspringen und Retouren direkt an interessierte Käufer vermarkten, können wir Ihnen helfen den Marktwert dieser Artikel zurück zu bekommen. 

Ihre Artikel werden bei uns eingelagert und von dort aus verschickt. Wir kümmern uns um den kompletten Vermarktungsprozess, von der Suche des passenden Käufers bis zum Kundensupport für diese Bestellungen. Wir arbeiten mit einem Kommissionsmodel, wodurch sichergestellt ist, dass es auch in unserem Interesse ist maximale Erlöse mit Ihren Artikeln zu erzielen.

 

Was passiert mit meinen Artikeln sobald sie ankommen?

Jede Retoure geht durch einen Qualitäts- und Prüfprozess, wo sie getestet, aufbereitet und der Zustand dokumentiert wird. Anschließend gelangen sie, je nach Zustand, Art und Preis des Artikels in dem jeweils besten Verkaufskanal.

 

Wie funktioniert der Qualitäts- und Prüfprozess?

Jeder Artikel wird sorgsam auf seinen technischen und optischen Zustand von unserem geschulten Personal geprüft. Es werden alle Schäden und Mängel dokumentiert und der Artikel wird in verschiedene Zustandskategorien eingeordnet, bei Bedarf werden zusätzlich Bilder des Zustands gemacht.

Ist ein Artikel defekt oder hat Mängel, gibt es verschiedene Optionen. Wir wählen die Variante, die den höchsten Erlös bringt. Das könnte eine Aufwertung des Artikels durch eine Reparatur oder Ersatzteilbestellung sein oder auch der Verkauf des defekten Artikels als Ersatzteil. Unabhängig des Artikelzustands versuchen wir immer so viel wie möglich mit jedem Artikel zu erzielen.

 

Warum kann malindo so viel höhere Erlöse erzielen als Aufkäufer?

Wir vermarkten Ihre Artikel auf den beliebtesten Marktplätzen und zusätzlich auf unseren eigenen Kanälen. Dadurch erreichen wir zur selben Zeit Millionen Verbraucher weltweit und können so, unabhängig von Zustand, Wert und Kosten des Artikels den jeweils besten Absatzkanal finden.

Durch unsere eigens entwickelte Softwarelösung können wir alle Prozesse der Zweitvermarktung selbst effizient abbilden. Die Abwicklung geschieht aus einer Hand und wir finden interessierte Käufer auf dem direkten Wege. Aufkäufer hingegen verkaufen Ihre Artikel weiter an Mittelsmännern, die in der Regel extrem ineffizient arbeiten und selbst noch etwas an Ihren Artikeln verdienen müssen.